Traktorentreffen in Drehsa


Am 12. August gab es in Drehsa eine Premiere: Es fand das 1. Traktorentreffen statt! 


Der eine oder andere fragt sich womöglich, ob es nun Traktoren- oder aber Traktor-Treffen heißt?! Das bleibt jedem selbst überlassen, denn beide Varianten sind möglich. 


Bei überraschend sonnigem Wetter trafen sich 25 Freunde mit ihren kleinen und großen Schleppern aus Drehsa und Umgebung; angefangen vom dienstältesten MAN Baujahr 1954, über Fendt, Deutz, Mc Cormick, Eicher, Güldner, IHC, Hanomag, John Deere, über Eigenbauten, Dumper bis hin zu ZT 300, Belarus MTS und Gutbrod sowie Kubota war alles vertreten. Ein Stammtisch lud die angereisten Traktorfahrer zum Fachsimpeln ein.


Unsere Kegelbahn animierte zum sportlichen Wettbewerb. Bei Gaumenfreuden vom Grill und Bier vom Fass konnten die zahlreichen Besucher aus Drehsa und Umgebung die ausgestellte Technik der letzten 60 Jahren bestaunen. 


Höhepunkt war die Rundfahrt aller Traktoren durch unser Dörfchen. Allen voran der geschmückte Kremserwagen mit den Kindern, der von einem Schlüter, Baujahr 1956 gezogen wurde. Auf dem Weg fanden sich noch einige Zustiegsmöglichkeiten für groß und klein. Zur Freude der Kinder tuckerte der eine oder andere Traktor noch weitere Runden durch unseren Ort.


Es war ein rundum gelungener Nachmittag. Ein herzlicher Dank gilt allen, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben.


Heimatverein Drehsa-Wurschen e.V.